Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Fliegerhorste Gästebuch

Zurück zur Homepage

Fliegerhorste Gästebuch
( 74 Personen sind seit dem 3.Dezember 2003 eingetragen. )


Bitte tragen Sie sich ins Gästebuch ein.

Name:
E-Mail:
Homepage:
Herkunft:
Bild oder Datei: (Max. 50MB)
Ihr Kommentar:




18) Peter Taghon aus Belgien schrieb am 1.Oktober 2004 um 21:01 Uhr:
--
Gratuliere, sehr gut gemacht! Herzliche Grüsse an die Herren Dörn und Stubbe aus Greifswald. Sehr zu empfehlen.
Mfg
Peter


18b) Anzeige / Angebote schrieb am 18.August 2017:
--

17) Herdt aus Deutschland schrieb am 2.September 2004 um 10:29 Uhr:
--
Alfons Kössinger hat die Geschichte des Fliegerhorstes Rothwesten bei Kassel verfasst. Sie sollten ihn ansprechen. Telefon Nr. im Kassler Telefonbuch.
Mit freundlichen Grüßen
Herdt

16) Paul Pilotensohn aus Hessen-Kassel schrieb am 22.Juni 2004 um 11:14 Uhr:
--
Sehr gut gemacht!
Da Sie direkt danach fragen -
Es fehlen die Kasseler Plätze: Waldau und Rothwesten; wie auch die Flugplätze Würzburg, Kitzingen, Fürstenfeldbruck;
sowie Pleskau, Riga, Demjansk, Wittstock, Reggio, Tunis, Bizerta, Eger, Prag-Rusin, Saaz...
Horido
Paul

15) Hans aus Österreich schrieb am 6.Juni 2004 um 21:18 Uhr:
Homepage: http://www.humor-bilder.com
--
Hallo, tolle Seite...macht weiter so. Wünsche noch viele Besucher!

14) Ralf Sonnenberg aus Germany schrieb am 3.Juni 2004 um 21:21 Uhr:
--
Hallo,
bin auch durch Zufall auf diese Seite gestossen und hoffe das Ihr mir einen Tip geben könnt.
Ein sehr guter Freund hat mich gebeten Nachforschungen über seinen Vater anzustellen da er aus Familieren gründen weder Bilder noch
andere Informationen hat. Er weiss nur das er auf dem Fliegerhorst Erlensee Stationiert war im 2 Weltkrieg und während dessen auch nach Norwegen verlegt wurde.
Sein Name war Christian Friedrich Rödiger und wurde am 05.12. 1913 geboren.Währe ganz ganz toll könnte mir einer ein Tip geben.

Mfg

Ralf

13) johann aus Ardorf schrieb am 18.Mai 2004 um 18:58 Uhr:
--
Im Zusammenhang mit der historischen
Entwicklung des Fliegerhorstes Wittmundhafen
ist auch die Legende vom heiligen Stein
( Hilgensteen ) einzubeziehen.Hier besteht ein
geografischer-arealer Zusammenhang.
Lit.: De Hilgensteen,Rudolf Bielefeld,Wittmund 1933
( Verlag Mettcker u.Söhne )
Zugang auch : Landesbibliothek Oldenburg

12) Andreas Splinter aus Münster schrieb am 23.April 2004 um 23:48 Uhr:
--
Hallo
Ich freue mich auf euern Bericht uber den Flugplatz von Münster Handorf.
Bin oft drüber geflogen und habe mir die ausmaße aus der Luft angesehen,man sieht sehr wenig.Interessiere mich für die alten Flugplätze in Deutschland und für alte Bunker.

11) a.v. aus mecklenburg schrieb am 23.März 2004 um 12:42 Uhr:
--
suche interessierte für eine eventuelle bunkerbergung bei tarnewitz.

gruss


Diese Seite wurde 72.826 mal aufgerufen, davon 46 mal in diesem Monat.

Seite: <  1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10  > von 10



Powered by OneTwoMax
Jetzt kostenlos bei OneTwoMax: